8 SChritte
der erfolgreichen
videoproduktion

Von der Idee bis zum fertigen Film

Die ersten Ideen schwirren bereits im Kopf? Vielleicht steht auch bereits die Handlung in groben Zügen? Doch Sie wissen nicht, wie sich der Input bündeln lässt und was bei einem erfolgreichen Dreh alles beachtet werden muss? Kein Problem, denn wir haben Ihnen die acht wichtigsten Schritte einer Videoproduktion zusammengestellt - von der Idee über die Konzeptionierung, die Planung und den Dreh bis hin zum Schnitt und der Nachbearbeitung. Jetzt sollten keine Fragen mehr offen bleiben, oder?

Auf geht's

Acht Schritte bis zum fertigen Film

SO ARBEITEN WIR

Idee.

Mit einer Idee fängt alles an. Ob Bewerbung eines Produkts oder Präsentation Ihres Unternehmens – wir setzen uns mit Ihnen zusammen und erarbeiten ein Konzept, das genau Ihren Wünschen entspricht. Gemeinsam planen wir, wie wir Ihre Idee umsetzen und Ihre Zielgruppe bestmöglich ansprechen können. Aus diesen Gedanken heraus präsentieren wir Ihnen eine Zusammenfassung der effizientesten Maßnahmen und einen hierfür nötigen Kostenrahmen.

Start.

Ihnen gefällt, was Sie sehen? Dann machen Sie Nägel mit Köpfen und erteilen Sie uns den Auftrag. Damit wir alles innerhalb des vereinbarten Zeitplans auf die Beine stellen können, legen wir nun die Milestones des Projekts fest und beginnen mit der kreativen Arbeit. Dazu benötigen wir auch weitere Informationen zu Ihren genauen Wünschen – denn je besser Sie uns Ihre Vorstellungen mitteilen, desto zufriedener sind Sie mit dem späteren Ergebnis.

Konzept.

Jetzt geht’s ans Eingemachte. Auf Basis Ihres Briefings erstellen wir Ihnen ein ausgearbeitetes Konzept und recherchieren passende Locations sowie eventuell benötigte Casts. Zudem erhalten Sie von uns ein individuelles Storyboard und Textkonzepte, um Ihnen einen Eindruck unserer Ideen zu vermitteln.

Planung.

Damit im Laufe des Projekts alles glattläuft, organisieren wir vorab, was das Zeug hält und vereinbaren Drehtermine, Shootings oder informieren weitere Beteiligte. Dabei spielt es keine Rolle, welchen Film wir für Sie drehen: Eine gute Recherche und Organisation aller Beteiligten ist der Schlüssel zum Erfolg – und zu Ihrer Zufriedenheit.

Dreh.

Wenn alles geklärt ist, beginnt die Produktion. Ihre Idee nimmt Form an und die Videosequenzen entstehen.

Verarbeitung.

Das Ergebnis der Drehtage muss nach der Produktion zunächst gesichert und geordnet werden, um die Grundlage für die Postproduction und einen Überblick über das riesige Datenvolumen zu schaffen.

Schnitt.

Nun beginnt die eigentliche Arbeit, die Ihre Vision zum Leben erweckt. Ob Animation, 3D oder Print-Design – aus einzelnen Schnipseln gestalten wir eine Geschichte, die je nach Projekt mit passenden Sprechertexten oder Special Effects unterlegt wird, um dem Film das gewisse Etwas zu verleihen. Alles für das eine Ziel: ein Endergebnis, das Sie vollends überzeugt!

Fix und fertig.

Das Beste kommt zum Schluss: Nach getaner Arbeit präsentieren wir Ihnen Ihren Film – fix und fertig und bereit, Sie und Ihre Kunden zu begeistern.

Copyright 2020